Die 5 größten Data-Herausforderungen im Recruiting und wie Sie sie angehen

HR-Allgemein 03.14.2023

Der Wettbewerb im Recruiting ist intensiver denn je – egal ob in Personalabteilungen oder in der Personaldienstleistung. In einem Bewerber:innen-Markt, der für viele Berufe immer knapper wird, geht es darum schnell, die richtigen Verbindungen herzustellen. Der Zugriff auf die richtigen Daten zur richtigen Zeit kann dabei den Unterschied machen. Aber wie können Sie sicherstellen, dass Ihre Daten einfach zugänglich, korrekt interpretierbar, gut verwertbar sowie jederzeit aktuell und anpassbar sind?

„Die besten Recruiting-Teams setzen heute Technologien ein, die die richtigen Kandidaten aufspüren, und wissen, wie sie die Datenpunkte gewichten müssen, um die bestmöglichen Kandidaten für eine Stelle zu finden.“ Und obwohl viele Unternehmen die Möglichkeiten, die sich durch fortschrittliche Analysen und datengesteuerte Einblicke bieten, beginnen einzusetzen, gibt es nach wie vor allgemeine Herausforderungen im Bezug auf Daten, die nur mit den richtigen Tools bewältigt werden können.

Dazu gehören die Zugänglichkeit der Daten über verschiedene Quellen und Systeme hinweg, die Interpretation der Daten durch eine gemeinsame Perspektive, die Verwertbarkeit der Daten, um fundierte Entscheidungen zu treffen, die Aktualität der Daten, um schnell auf Entwicklungen reagieren zu können, und die Anpassbarkeit der Struktur, um neue oder mehrere Nutzungsmöglichkeiten zu schaffen.

Die Erschließung des Potenzials von Daten ist ein entscheidender Teil des Erfolgs im Recruiting. Textkernel hilft Kunden, die Kontrolle zu behalten, indem wir passende Lösungen anbieten und neue Erkenntnisse darüber liefern, wie sie ihre Effizienz steigern können. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie fünf zentrale Probleme im Umgang mit Daten im Recruiting bewältigen können.

1. Zugänglichkeit von Daten über verschiedene Quellen und Systeme hinweg

Vielen Recruiter:innen stehen mehrere interne und externe Systeme und Quellen zur Verfügung, die wertvolle Bewerberdaten enthalten. Es kann schwierig sein, diese Daten in eine Plattform zu integrieren und sie gleichzeitig gemäß geltender Datenschutzstandards zu schützen. Die Software von Textkernel stellt sicher, dass alle Ihre Daten automatisiert von einem zentralen Ort aus zugänglich sind, so dass Sie sich keine Gedanken über manuelle Eingaben oder Sicherheitsprobleme machen müssen.

2. Interpretation der Daten durch eine einheitliche Betrachtungsweise

Bei so vielen unterschiedlichen Daten, die aus verschiedenen Quellen stammen, kann es für Personalvermittler:innen schwierig sein, sie genau und schnell zu interpretieren. Textkernel normalisiert Daten automatisch, um zu verstehen, was Bewerbungsunterlagen und Online-Profile über potenzielle Mitarbeiter:innen aussagen, so dass Recruiter:innen schneller als je zuvor aktiv werden können können.

3. Verwertbarkeit der Daten als Entscheidungsgrundlage

Es reicht nicht aus, nur Zugang zu den richtigen Daten zu haben, sie müssen auch anwendbar sein. Mit den Matching-Funktionalitäten von Textkernel erhalten Sie in Echtzeit Erkenntnisse darüber, welche Bewerber:innen für eine bestimmte Stelle oder ein bestimmtes Projekt am besten geeignet sind, und können auf der Grundlage dieser Erkenntnisse schnell und sicher handeln.

4. Aktualität der Daten, um schnell reagieren zu können.

Daten haben nur dann einen Wert für Unternehmen, wenn sie auf dem neuesten Stand sind. Textkernel stellt dies mit seiner automatischen Aktualisierungsfunktion sicher, die dafür sorgt, dass Ihre Bewerberprofile kontinuierlich mit neuen Informationen aktualisiert werden, sobald diese verfügbar sind.

5. Anpassbarkeit von Daten, um mehrere Use Cases zu bedienen

Organisation verändern sich kontinuierlich. Mit der flexiblen Architektur und den Schnittstellen (APIs) von Textkernel können Sie Ihre bestehenden Datenbanken und Systeme problemlos in eine Plattform integrieren, was eine maximale Skalierbarkeit und Anpassungsfähigkeit im Laufe der Zeit sicherstellt – zum Beispiel wenn Ihr Unternehmen wächst oder sich weiterentwickelt.

Textkernel unterstützt Ihre Herausforderungen mit Recruiting-Daten

Textkernel arbeitet permanent an Lösungen, mit denen unsere Kunden ihre Herausforderungen im Umgang mit Daten in Angriff nehmen können. Von der Zugänglichkeit über verschiedene Quellen und Systeme hinweg bis hin zur Anpassungsfähigkeit der Struktur – wir haben ein System an Lösungen geschaffen, mit denen Ihr Recruiting sowohl heute als auch morgen erfolgreich arbeitet! Wollen Sie mehr erfahren?

Die 5 größten Data-Herausforderungen im Recruiting und wie Sie sie angehen

„Die besten Recruiting-Teams setzen heute Technologien ein, die die richtigen Kandidaten aufspüren, und wissen, wie sie die Datenpunkte gewichten müssen, um die bestmöglichen Kandidaten für eine Stelle zu finden."

HRM HACKS PODCAST

ad

NEWSLETTER STAFFINGpro

JETZT ABONNIEREN direct

UNSER YOUTUBE-KANAL

Anzeigen

Das könnte dich auch interessieren

paper plane

Newsletter

Erhalte die neuesten Nachrichten rund um das STAFFINGpro direkt in deinen Posteingang.

Mit dem Klicken des "News erhalten"-Buttons bestätigen Sie, dass Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.