Wie schaffen es Personaldienstleister auf dem heutigen Markt sichtbar zu
bleiben?

HR-Allgemein 03.30.2023

4 Tipps für einen höheren Bewerberrücklauf durch Performance Kampagnen.

In der heutigen schnelllebigen und wettbewerbsintensiven Personaldienstleistungsbranche kann es für Recruiter eine Herausforderung sein, sich auf dem Markt zu behaupten und sichtbar zu bleiben. Insbesondere, wenn es um die schnelle Qualifizierung und Einstellung von Bewerbern in der Zeitarbeit geht. Es mag theoretisch einfach klingen, mehr Kandidaten zu finden und zu erreichen, doch in der Praxis gestaltet sich die Umsetzung für die meisten als Hürde. Was sind also die Faktoren für erfolgreiche Personaldienstleister und wie wird die Performance einer Stellenanzeige sichtbar und Erfolg planbar?

Die Antwort liegt in der Verwendung von Technologie und Datenanalyse anhand von festen Indikatoren (KPIs), die wichtige Einblicke in die Effizienz der Recruiting-Aktivitäten geben. Sie helfen dabei, den Fokus auf die passenden Kandidaten zu legen und gleichzeitig Zeit und Ressourcen zu sparen.

Das Tagesgeschäft sollte so gestaltet werden, dass Arbeitsprozesse schlüssig ineinandergreifen – von Onboarding-Prozessen, über die Planung und Durchführung bis hin zur Auswertung. Ferner stehen hier nicht nur die Arbeitsprozesse im Fokus, sondern hauptsächlich das Beziehungsmanagement der Kunden und Talente. 51 % der Personaldienstleister verlieren Ihre Aufträge aufgrund einer zu langen Time-to-Hire. Durch den Einsatz einer passenden Software steigern Personaldienstleister ihre Effektivität und machen sich für den Recruiting-Erfolg bereit.

Wie Sie es mit der Recruiting Software von talent360 schaffen, durch organischen Traffic sichtbar zu bleiben und 4 Tipps für einen höheren Bewerberrücklauf durch Performance Kampagnen, mit dem richtigen Recruiting Mix aus organischer und bezahlter Reichweite:

 

1. Dos und Don’ts für organische Sichtbarkeit und Bewerberrücklauf

Eine gut strukturierte Stellenanzeige sollte den Qualitätsansprüchen der Jobbörsen entsprechen, um organisch sichtbar zu sein und nicht in der Masse unterzugehen. Besonders hervorzuheben ist der Quick Apply Button, mit dem sich Kandidaten direkt bewerben können. Dadurch verringert sich die Absprungrate deutlich, wodurch sich wiederum der Bewerberrücklauf erhöht. Ebenfalls sollte ein Refresh der Stellenanzeigen in unter 30 Tagen vermieden werden, um keine Abmahnung der Jobbörsen zu erhalten. Mit der Recruiting Software von talent360 sparen Sie sich Zeit und viel händischen Aufwand: Erhalten Sie die bestmögliche Sichtbarkeit durch einen automatischen Auto-Refresh Ihrer Stellenanzeigen.
Außerdem können Sie in nur einem Tool mit einem conversionoptimierten Template aussagekräftige Stellenanzeigen mit Wiedererkennungsfaktor gestalten – und das in unter 1 Minute.

 

2.Welche organischen Kanäle funktionieren heutzutage noch für
Personaldienstleister?

Personaldienstleister nutzen organische Kanäle, um kostenlos Bewerber und Reichweite zu generieren. Dabei gilt generell: Eine gute Stellenanzeige sollte eine Conversion Rate von über 1,5 % erreichen. Mit der kostenlosen Reichweite der talent360 Recruiting Software erhalten Ihre Stellenanzeigen die bestmögliche organische Sichtbarkeit, ganz ohne Zusatzkosten oder Mehraufwand.

3. Woher kommen Bewerber, Interviews und Einstellungen? Wie viele Interviews benötige ich für eine Einstellung?

Die Anzahl der Bewerbungen, Interviews und Einstellungen variiert abhängig vom Job, der Region, der Attraktivität der Stelle, sowie der eigenen Marke. Als Faustformel gilt: Etwa 5 Bewerbungen führen zu einem Vorstellungsgespräch und 4 Vorstellungsgespräche zu einer Einstellung. Doch wie kommt man zu 20 Bewerbungen? Organische Reichweite hat im aktuellen Markt ihre Grenzen. talent360 stellt ihren Kunden ein Kampagnen-Tool zur Verfügung, in dem Sie in Echtzeit sehen können, wie viele Kampagnen aktuell live, wie viele Bewerbungen bislang eingegangen sind und wie viel Budget noch verfügbar ist.

 

4. Wie werden Performance Kampagnen richtig analysiert?

Wissen was funktioniert – Zu jeder Frage die wichtigsten Kennzahlen auf einen Blick! Welche Stellentitel bekommen die meisten Klicks und Bewerber? Welche Einsatzorte bekommen die meisten Klicks und Bewerber? Der talent360 Kampagnen Service ist Ihre digitale Recruiting Marketing Lösung, um automatisiert mehr Bewerber zu erreichen. Zudem finden Sie im Dashboard einfach verständliche grafische Reportings von Bewerbungen zu Klicks je Stellentitel und Einsatzort.

Fazit

Ein guter Mix aus organischen Optimierungen und bezahlten Kampagnen sind für Personaldienstleister essenziell, um maximale Sichtbarkeit und Auffindbarkeit zu generieren. talent360 ist der am schnell wachsenste Softwareanbieter auf dem deutschen Markt und kombiniert alle relevanten Module in einer Software. Personaldienstleister werden so schnell, einfach und intuitiv bei ihren Kernaufgaben unterstützt: von der Stellenerstellung und Verwaltung, Bewerbermanagement bis hin zum Multi-Posting – alles in einem Tool und mit nur wenigen Klicks. Mit dem Kampagnen Service von talent360 können Sie zudem ihre bezahlten Kampagnen auf einen Blick einsehen und miteinander vergleichen. Mit organisch und bezahltem Traffic erhalten Sie bis zu 50 % mehr Bewerbungen. So können Sie Ihren Prozess gesamtheitlich aus einem Tool heraus verwalten und die Nutzung optimieren, um
mehr Bewerber, schneller einzustellen!

Sie wollen mehr über talent360 wissen? Auf der Homepage können Sie mehr erfahren: www.talent360.io

Tim Klappert

Co-Founder & CBO

Tim Klappert, bringt über 16 Jahre Erfahrung in der Personaldienstleistung mit, bevor er auf die Seite der Softwarehersteller wechselte und 2019 die talent360 GmbH mitgründete. Er selbst hat viele Jahre als Recruiter, Disponent und zuletzt kaufmännischer Geschäftsführer gearbeitet und liebt es Klartext zu sprechen. Zudem wird Tim Klappert exklusive Tipps aus seiner Erfahrung und der […]

HRM HACKS PODCAST

ad

NEWSLETTER STAFFINGpro

JETZT ABONNIEREN direct

UNSER YOUTUBE-KANAL

Anzeigen

Das könnte dich auch interessieren

paper plane

Newsletter

Erhalte die neuesten Nachrichten rund um das STAFFINGpro direkt in deinen Posteingang.

Mit dem Klicken des "News erhalten"-Buttons bestätigen Sie, dass Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.