STAFFINGpro Logo mit Link zur Startseite

Ein voller Erfolg: Die erste spezialisierte deutsche Messe für die Staffing-Branche „STAFFINGpro“ in Wiesbaden

Zweifellos erfordert es Mut, den Start einer völlig neuen Messe anzugehen. Zumal die Voraussetzungen zurzeit nicht die besten sind.
Umso erstaunlicher ist die Leistung des HRM Institutes, seiner Partner und seiner Mitarbeiter, die – und das mit großem Erfolg – eine in Deutschland einzigartige Messe aus dem Boden gestampft haben.


Mit der STAFFINGpro hat das HRM Institute die erste HR Services und Staffing Industry Expo Deutschlands ins Leben gerufen. Am 19. Oktober trafen im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden 532 Besucher auf mehr als 50 Aussteller aus den Bereichen Personaldienstleistung/- beratung und Zeitarbeit. Einen ganzen Tag lang bot sich der Staffing- Branche die bisher einzigartige Möglichkeit, an nur einem Ort ganz
spezifisch neue Kontakte zu knüpfen, Informationen auszutauschen und neue wie alte Geschäftspartner zu treffen. Das über den Tag verteilte Programm mit 21 Vorträgen und 8 hochkarätigen Keynotespeakern auf 3 Bühnen rundete die Messe ab und beleuchtete interessante Details und Neuheiten aus der Welt der Personaldienstleistungen.

Speaker wie Richard Jager (CEO / Randstad), Edgar Schröder, Simone Straub, Sean Anderson, Stephan Sczypior und Daniel Müller gaben Ausblicke auf die Zukunft der deutschen Staffing-Industrie und klärten,
wie sich Personaldienstleister neu aufstellen müssen, um weiterhin erfolgreich zu bleiben.


Best-Practice-Meetups – ein Format, bei dem Aussteller zusammen mit ihren Kunden über die Herausforderungen und Lösungen umgesetzter Projekte berichteten – zogen immer wieder Menschentrauben zusammen. Angesichts der Menge an hochwertigen Informationen war
häufig die Empfehlung der Messebesucher: „Kommen Sie zu zweit!“

Auch bei den Ausstellern traf die erste STAFFINGpro auf überwältigende Zustimmung. Matthias Frisch von HR4YOU brachte es auf den Punkt: „Was uns tatsächlich sehr begeistert: Das Publikum ist
100 % unsere Zielgruppe.“ Dank dieser Übereinstimmung konnten die Aussteller sehr hochwertige Leads gewinnen und alle Erwartungen wurden bei weitem übertroffen. Der Tenor war einheitlich: Nächstes Jahr
auf jeden Fall wieder und bitte noch größer!
Für die Zukunft sind die Weichen also auf Wachstum gestellt – auch weil es bereits während der Messe die ersten Anfragen von weiteren Marktteilnehmern zu einer möglichen Teilnahme als Aussteller oder
Sponsor im nächsten Jahr gab.


Keine Frage: Die STAFFINGpro hat ihre Nische in Deutschlands Messelandschaft schon während ihrer Debut-Vorstellung gefunden. Die vom HRM Institute ausgerichtete Messe hat eindeutig das Potenzial,
zum Publikumsmagneten zu werden. Mit spezialisierten Informationen, einzigartigen Netzwerkmöglichkeiten und hochkarätigen Ausstellern wird sie auch in Zukunft ein Pflichttermin im Kalender all derer sein, die Verantwortung in den Bereichen Personaldienstleistungen, Personalberatungen und Zeitarbeit übernehmen und mithilfe neuer Technologien und Innovationen andere Wege gehen wollen.


Am 18.10.2023 um 09.00 Uhr ist es wieder so weit. Dann geht Deutschlands einzige Messe für Staffing im RheinMain CongressCenter in Wiesbaden in die nächste Runde. Save the Date!

Jetzt Tickets sichern und Newsletter abonnieren um keine News und Infos zu verpassen!

Anzeigen

Mit uns ganz schnell den Traumjob finden.