Fleiß und System schlägt Talent und Qualität
Branchen-News
09.20.2023

Fleiß und System schlägt Talent und Qualität

Ein weit verbreiteter Glaubenssatz ist: „Der Erfolg eines Produktes oder einer Dienstleistung hängt maßgeblich von der Qualität ab!“ Ich sage Quatsch, oder warum gehst du zu McDonald‘s? Der Qualität wegen?! Weil der Vertrieb und das System, das dahintersteht, über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Und hier hat die Personaldienstleistungsbranche im Vergleich zu anderen Branchen noch eine […]

Mehr lesen
Personalmarketing für Personaldienstleister – alle Trends für 2023
Personalmarketing
02.03.2023

Personalmarketing für Personaldienstleister – alle Trends für 2023

2023 wird ein Jahr voller Innovationen, aber es wird auch ein Jahr voller weiterer Herausforderungen für die deutschen Personaldienstleister. Der Markt ist durch die letzten Monate und Jahre geprägt von Inflationen, der voranschreitenden Digitalisierung, einem stetig steigenden Engpass an qualifizierten Fach- und Führungskräften, sowie einem Shift zum Arbeitnehmermarkt.

Mehr lesen
End-to-End Digitalisierung für Personaldienstleister – Was steckt dahinter?
HR-Allgemein
10.11.2022

End-to-End Digitalisierung für Personaldienstleister – Was steckt dahinter?

Mit einer End-to-End Lösung bilden Unternehmen ihre gesamte Prozesskette digital ab. Was genau bedeutet das? Wie können Personaldienstleister davon profitieren? Unterschiede bei der Prozessdigitalisierung Digitalisierung spielt für Personaldienstleister eine immer wichtigere Rolle: Bereits 2020 gaben fast 70 % der Unternehmen an, die Digitalisierung ihres Geschäftsmodells vorantreiben zu wollen (PwC: Zeitarbeitsbranche aktuell 2021). Mehr als die […]

Mehr lesen

HRM HACKS PODCAST

ad

NEWSLETTER STAFFINGpro

JETZT ABONNIEREN direct

UNSER YOUTUBE-KANAL

Anzeigen
paper plane

Newsletter

Erhalte die neuesten Nachrichten rund um das STAFFINGpro direkt in deinen Posteingang.

Mit dem Klicken des "News erhalten"-Buttons bestätigen Sie, dass Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.