Software-Wechsel – wie der Umstieg reibungslos funktioniert

Aktuell denken viele Personaldienstleister über einen Umstieg auf eine neue Recruiting- oder Abrechnungssoftware nach. Oftmals mangelt es bei bestehenden Software-Lösungen an einem schnellen und kompetenten Kundenservice oder am erforderlichen Funktionsumfang.

Doch welche Kriterien sollte man bei der Auswahl einer neuen Software berücksichtigen? Zu welchem Zeitpunkt ist ein Umstieg sinnvoll und wie kann eine reibungslose Umstellung garantiert werden?

In einem praxisorientierten Beitrag berichtet Herr Torsten Michels, Abteilungsleiter für operative Systeme bei der ACTIEF Personalmanagement GmbH, über die Umstellung auf die Software ZeitarbeitDeluxe.

Dabei spricht er nicht nur über die wichtigsten Faktoren, die für ihn und ACTIEF entscheidend waren, sondern auch über die Unterstützung des Teams von S&U Software während und nach der Implementierung.

Dieser Erfahrungsbericht zeigt, wie auch Sie den Umstieg auf eine neue Software erfolgreich bewältigen können.

Sven Humburger

Mein Name ist Sven Humburger und ich bin seit Januar 2018 bei der Firma S&U Software GmbH im
Vertrieb und Kundenbetreuung der Software ZeitarbeitDeluxe beschäftigt. Davor war ich 20 Jahre in
der Zeitarbeit in der Sachbearbeitung, Disposition und Niederlassungsleitung. Diese weitreichenden
Zeitarbeitserfahrungen kann ich jeden Tag bei meinen Software-Kunden gewinnbringend einsetzen.

paper plane

Newsletter

Erhalte die neuesten Nachrichten rund um das STAFFINGpro direkt in deinen Posteingang.

Mit dem Klicken des "News erhalten"-Buttons bestätigen Sie, dass Du unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert haben.

paper plane

Finde deinen Traumjob im Personalwesen.

string(4) "9735"